Mandarinenschnitten

Zutaten:

Belag:

4 Eier

4 Dosen Mandarinen

1 Vanillinzucker

2 Tortenguß klar

125g Mehl

400 ml Schlagsahne

25g Stärkemehl

2 Sahnesteif

1 Teelöffel Backpulver

100g Puderzucker

 

1 Päckchen Schoko Crossies

Mandarinenschnitten

Eier schaumig schlagen und die restlichen Zutaten vorsichtig unterheben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und sofort backen, bei 200° etwa 10 min. Für den Belag die Mandarinen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Aus 1/2 l Mandarinensaft einen Tortenguß kochen und über die Mandarinen geben. Sahne steif schagen, Sahnesteif und Puderzucker unterheben und auf den Kuchen streichen. Mit Schoko Crossies verziehren !

www.ankeboehmer.de